Ortsdurchfahrt Böhringen - und ein Blick nach Markelfingen

Es ist komisch und ein Lehrstück für kommunale Verkehrspolitik:

Dutzende Ortschaften in Baden-Württemberg kämpfen seit Jahren um Umgehungsstraßen. Böhringen kann man auf dem Weg von Radolfzell nach Singen auf drei Arten umfahren, Markelfingen lässt sich Richtung Konstanz ebenfalls umgehen. Beides mit keinem oder geringem Zeitverlust, wenn man von Haustür zu Haustür rechnet.

Doch man lässt es zu, dass alle durchfahren. Ja, es gibt sogar Aktionen, die das Durchfahren fördern.

Das Lehrstück daran: Wer eine Umgehungsstraße baut, hat noch keine Garantie dafür, dass der Verkehr wirklich aus dem Ort draußen ist.

Lesen Sie die Fakten dazu, eine Bewertung durch den BUND und eine Beschreibung dessen, wie der BUND auf dieses Thema aufmerksam macht.

 



Sie möchten Kontakt zum BUND-Ortsverband Radolfzell aufnehmen?

Ansprechpartner: Thomas Giesinger (Vorstandsmitglied)

Telefon (Büro): 07732 150726 

thomas.giesinger@bund.net

 

Ihre Spende hilft.

Suche