Vielfältig aktiv

 

Hier ein Überblick über weitere Themen und Aktivitäten des BUND-Ortsverbades Radolfzell:

 

Seit 2002 sind wir über die BUND-Service GmbH und Solarcomplex Anteilseigner an der Solaranlage auf dem Seniorenheim „Pro Seniore“, Radolfzell.

Der BUND-Ortsverband Radolfzell ist Mitglied bei KLAR, Bürgerinitiative gegen das Schweizer Atommüll-Lager Benken am Rheinfall.

Ein Aktiver des Ortsverbands ist tätig als stellvertretendes Mitglied im Vorstand der Teilnehmergemeinschaft der Flurbereinigung „Reichenauer Wiesen“ zwischen Radolfzeller Aachried und Ortsrand Böhringen.

 

Der BUND-Ortsverband Radolfzell gibt logistische Hilfe bei den vierteljährlichen, verbändeübergreifenden „Treffen Naturschutz-Interessierter Menschen im Kreis Konstanz“, die immer im BUND-Naturschutzzentrum Möggingen stattfinden. Themen: Beweidung, Ausgleich für Hagelnetze, Eingriffsausgleich, Kormoran, …

Beteiligung an der Vorplanung des Internationalen Ökomenischen Bodensee-Kirchentags im April 2010 in Radolfzell, Liste mit Aktionsvorschlägen.

 

2009: Briefe bzw. Emails an einzelne Gemeinderäte und das Umweltamt („Bitte kümmert Euch drum ….“) zu den Themen: Ortsdurchfahrt Böhringen, Kommunales Energie-Gebäude-Management, Gülle-Orgien, Lärmbelästigung in Güttingen ...

2009 brachten wir mit zwei Telefongesprächen die Ausführung der lange geplanten Ausgleichsmaßnahmen für den Radweg Radolfzell – Steißlingen auf den Weg.

2008 und 2009: Unterstützung der EMAS-Umweltbetriebsprüfung "Grüner Gockel" an der Evangelischen Kirche Radolfzell-Böhringen.

2008: Aufstellen der Plakatwand gegen atomares Endlager der Schweiz (Benken am Rheinfall) am Ortseingang Markelfingen, Ortseingang Radolfzell und Ortseingang Singen.

 



Sie möchten Kontakt zum BUND-Ortsverband Radolfzell aufnehmen?

Ansprechpartner: Thomas Giesinger (Vorstandsmitglied)

Telefon (Büro): 07732 150726 

thomas.giesinger@bund.net

 

Ihre Spende hilft.

Suche