Öko-Vorbild Friedrich-Hecker-Gymnasium

Das Friedrich-Hecker-Gymnasium Radolfzell ist eine der führenden Schulen im Umweltbereich landesweit. Die Schulgemeinschaft betreibt seit den 1980er Jahren Natur- und Umweltschutzprojekte sowie Initiativen zur Nachhaltigkeit. Es ist eine der wenigen Schulen bundesweit, die nach EMAS zertifiziert ist (Umweltbetriebsprüfung nach Vorgaben der Europäischen Union). Die derzeit wichtigsten Umweltvorhaben der Schule finden als Comenius-Projekte statt, gefördert von der Europäischen Union.

Dr. Ingrid Kandler, Vorstandsmitglied und langjährige Vorsitzende des BUND-Ortsverbands Radolfzell, war eine der treibenden Kräfte der Umwelt-Aktivitäten des Gymnasiums. Auch mit dem Gymnasium arbeitet der BUND-Ortsverband immer wieder zusammen.



Sie möchten Kontakt zum BUND-Ortsverband Radolfzell aufnehmen?

Ansprechpartner: Thomas Giesinger (Vorstandsmitglied)

Telefon (Büro): 07732 150726 

thomas.giesinger@bund.net

 

Ihre Spende hilft.

Suche